Vilsmeier Maschinenbau GmbH

Unsere Geschichte seit 136 Jahren

1882

Schmiede und Landmaschinenwerkstatt mit -handel

Die Geschichte und Erfahrung des Familienunternehmens reicht bis ins Jahr 1882 zurück.

1991

Anschaffung der ersten Biegemaschine

Die Herstellung von Sonderteilen wurde von Peter Vilsmeier schon immer mit großer Begeisterung durchgeführt, wodurch die Leidenschaft zur Rohrbiegetechnik und Gründung der Vilsmeier Maschinenbau GmbH entstanden sind. Im Jahr 1991 wurde die erste Biegemaschine zur Anfertigung von Biegeteile im Nutzfahrzeugsektor angeschafft.

1992

Umfirmierung zur Vilsmeier Maschinenbau GmbH

Im Jahr 1992 firmierte das Unternehmen unter der Geschäftsführung Peter Vilsmeier zur Vilsmeier Maschinenbau GmbH, seit dieser Zeit besteht der Fokus in der Rohrbiege- und Schweißtechnik, die Landmaschinenwerkstatt wurde parallel noch einige Jahre weitergeführt.

2006

Neubau einer Fertigungshalle

Die Spezialisierung im Bereich der Rohrbiegetechnik wird durch Ehrgeiz, Fleiß, Kreativität, kontinuierliche Schulungen und Fortbildungen sowie dem Einsatz modernster Fertigungstechnik ständig vorangetrieben. Die Erweiterung unseres Betriebsgeländes mit dem Neubau von Fertigungs- und Lagerhallen wurde durch die stetige Steigerung unserer Kunden und Vielzahl der Leistungen notwendig.

2011

Erstmalige Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001_2008

Unsere Qualitätsanforderungen und die Umsetzung unserer Qualitätsansprüche werden durch die DIN EN ISO 9001 unterstützt.

2014

Neubau einer Lagerhalle mit KASTO Lagersystem

Effiziente und qualitätssichernde Materiallagerung und –entnahme.

2014

Bastian Vilsmeier unterstützt die Geschäftsführung

Seit 2014 wird die Vilsmeier Maschinenbau GmbH mit Bastian Vilsmeier durch die nächste Generation unterstützt.

2017

25-jähriges Firmenjubiläum

Bereits 25 Jahre etablieren wir uns erfolgreich als Spezialist in der Rohr- und Profilbiegetechnik, Schweiß- und Löttechnik.

2017

Zertifiziert nach den neuesten DIN EN ISO 9001 Anforderungen

Rezertifizierung der DIN EN ISO 9001 auf die neuesten Anforderungen von 2015.